Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hochzeits-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wusch

  • »wusch« ist der Autor dieses Themas

Planungsanfängerin

Hochzeitsdatum:
oktober 06

Beiträge: 69

Hochzeitsdatum: oktober 06

Wohnort: schleswig holstein, zZ stuttgart

  • Nachricht senden
Mittwoch, 22. März 2006, 15:31 1

kosten standesamt

auch auf die gefahr hin dass es exat diesen beitrag schon gab... ich habe unter suchen nach 10 minuten immer noch nichts wirklich hilfreiches gefunden...
ich möchte euch fragen, wie teuer für euch das standesamt wird - so mit allem drum und dran wie der termin, die trauung an sich, der beamte, das stammbuch.. so komplett alles zusammen..
einfach, damit ich vergleichen kann..
haben jetzt rausgefunden, dass "bei uns auf'm land" die doch überall angegebene "erst 6 monate vor der hochzeit - anmelde-frist " nicht wirklich gibt..
und wir wollen eigentlich nen stinknormales standesamt, nichts besonderes.. außer.. es soll ein samstag sein..
und jetzt haben wir ein angebot für komplett 230 euro, aber die machen das samstags nur in ner mühle.. iss ja auch nett.. aber ich möchte doch mal vergleichen.. was sagt ihr so?

Shanti

Allwissende

Hochzeitsdatum:
05.05.07

Beiträge: 1 821

Hochzeitsdatum: 05.05.07

Kinder: Louis *01.07.08

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden
Mittwoch, 22. März 2006, 15:55 2

RE: kosten standesamt

Hallo, da ich auch "vom Lande" bin, hier mal die Daten, die wir bekommen haben:

- Gebühr Standesamt 50,- €
- Aufschlag für Trauung am Samstag 55,- €
- Stammbuch falls gewünscht und je nach Ausführung 15,- bis 33,- €
- Sekt für nach der Zeremonie, falls gewünscht - den Preis hab ich nicht, weil wir wenn
den Sekt selbst mitbringen. Das ist möglich und Gläser würden gestellt.

Dann musst du noch die Unterlagen rechnen, die man braucht. Ich brauche eine Abstammungsurkunde, da rechne ich so mit 15,- bis 20 € und mein Freund den Auszug vom Familienbuch. Hier weiß ich aber auch nicht genau, wieviel der kostet.

Ansonsten... wir haben auch ein stinknormales Standesamt und ich habe letzten Donnerstag den Termin fest für 05.05.07 um 10.30 Uhr reserviert ;-) Auf dem Lande ist man wohl mit der Computertechnik noch nicht so fortgeschritten und kann alles problemlos im Kalender eintragen und reservieren :D

Hoffe, das hilft dir weiter...

tanzmaus_KL

Foren Göttin

Hochzeitsdatum:
12.12.2009 und 02.10.2010

Beiträge: 2 584

Hochzeitsdatum: 12.12.2009 und 02.10.2010

Wohnort: Kaiserslautern

  • Nachricht senden
Mittwoch, 22. März 2006, 16:02 3

?(

Bei uns waren die Gebühren etwas anders:

Anmeldung zur Eheschließung: 33,-
Auszug aus dem Familienstammbuch: jeweils 8,-
Aufenthaltsbescheinigung: jeweils 5,-
Stammbuch: haben wir noch nicht

Und alles was außerhalb von "normal" liegt (besonderes Standesamt, Samstagstrauung etc.) kost natürlich extra Gebühren.

Hoffe, das hilft bei der Orientierung :D

Liebe Grüße
Janine

danym1978

Foren Göttin

Hochzeitsdatum:
13.05.2005

Beiträge: 5 934

Hochzeitsdatum: 13.05.2005

Kinder: Luisa Marie Carlotta 23.05.09

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden
Mittwoch, 22. März 2006, 16:06 4

Hallo wusch,
hier findest du verschiedene Antworten, was die Kosten fürs Standesamt betreffen.
Was die Samstagstrauungen betrifft, da entscheidet schienbar jedes amt für sich, wie hoch die Zusatzgebühren sind. Was meinst du eigentlich damit, dass die 6 Monats Frist bei euch nicht gilt?

Daniela

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »danym1978« (22. März 2006, 16:08)

Mittwoch, 22. März 2006, 16:39 5

Hallo Wusch,

hier kommt mal unsere Auflistung:


Standesamt Wohnort
  1. Prüfung der Ehefähigkeit 33 €
  2. Abstammungsurkunden 14 €
  3. Meldebescheinigungen 8,20 €
    Gesamt = 55,20 €
    [/list=1]
    Standesamt Trauung
    1. Prüfung der Ehefähigkeit 33 €
    2. 2 beglaubigte Abschriften aus dem Fam Buch 12 €
    3. Heiratsurkunde 7 €
    4. Erklärung zur Namensführung 17 €
    5. Stammbuch d. Familie 18 €
    6. Trauung auf dem Schloss 250 €
      Gesamt = 337 €
      [/list=1]

      Ich hatte ehrlich gesagt nicht mit so hohen Kosten gerechnet :rolleyes:
      Aber was soll's :)
      Dafür sparen wir über 200 € indem wir einen Oldtimer statt einer Kutsche nehmen ;)

      Liebe Grüße
      Nadine

wusch

  • »wusch« ist der Autor dieses Themas

Planungsanfängerin

Hochzeitsdatum:
oktober 06

Beiträge: 69

Hochzeitsdatum: oktober 06

Wohnort: schleswig holstein, zZ stuttgart

  • Nachricht senden
Mittwoch, 22. März 2006, 18:11 6

ich meine damit, dass sich niemand so an die 6 monats frist hält. das eine standesamt hat für ende oktober (noch mehr als 6 monate hin!) schon keine termine mehr frei. und ein anderes hat uns jetzt schon einen termin gemacht..

danke für die antworten!

chica

Ehefrau

Hochzeitsdatum:
08/2006

Beiträge: 438

Hochzeitsdatum: 08/2006

Kinder: 08/05; 10/08

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden
Mittwoch, 22. März 2006, 19:28 7

Hallo,

da wir in einem anderem Standesamt heiraten, also nicht am Wohnort, zahlen wir zwei mal

33€
Stammbuch: 15€
Auszug aus dem Familienstammbuch: 2x8€
Benutzung des Raumes 52€

Ich denke das war's ?(

LG
SABINE ?(

Ladyselene

Schwiemubändigerin

Hochzeitsdatum:
02.09.2006

Beiträge: 789

Hochzeitsdatum: 02.09.2006

Kinder: Wenn alles klappt fangen wir nächstes Jahr an! ;o)

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden
Mittwoch, 22. März 2006, 19:38 8

Hallo,

wir haben insgesamt 256 € bezahlt. Die Trauung für den Samstag auf dem Schloss hat 180 € gekostet. Bei uns wird samstags auch nur dort getraut. Der rest waren Gebühren und Stammbuch von 18 €.

LG
Mittwoch, 22. März 2006, 19:54 9

Wir haben bezahlt:

Standesamt Wohnort

Melde-/Aufenthaltsbescheining 16,-€
Prüfung der Ehefähigkeit 33,- €
Portokosten/Telefongebühren 3,50 €
2 Begl. Ablichtungen Familienbuch 16,- € Summe: 68,50 €

Standesamt Trauort

Prüfung der Ehefähigkeit 33,- €
Begl. Abschrift Familienbuch 8,- €
Heiratsurkunde 7,- €
Eheschließung außerhalb Öffnungszeit 55,- €
Stammbuch 28,- €
Instandhaltungskosten für Trauungsort 80,- € Summe : 211,- €

Alles in allem: 278,50 €

Liebe Grüße, Klara
Liebe Grüße, Klara :angel:

Kuschelteufel

Blumenkind

Hochzeitsdatum:
10.06.2006

Beiträge: 20

Hochzeitsdatum: 10.06.2006

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden
Mittwoch, 22. März 2006, 19:57 10

Also wir zahlen für die Trauung in einer Aussenstelle des Standesamts unserer Heimatgemeinde rund 870,00 Euro. Das liegt daran, dass unser Termin eine Sonderhochzeit ist und an diesem Tag nur unsere Trauung statt findet. Da sind aber alle Gebühren schon mit rein gerechnet + eine Ledermappe für die Heiratsurkunde.

Ansonsten würde es glaub ich so 250,00 Euro kosten.

Liebe Grüße
Kuschelteufel

© 2016 Hochzeitsplaza - Das Hochzeitsportal mit allen nützlichen und wissenswerten Informationen rund um das Thema Hochzeit und Heiraten.