Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hochzeits-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Montag, 9. Mai 2011, 16:07 1

Eure Checklisten. . .

Hi Mädels! :wave:

Bei uns sind es jetzt noch 17 Tage bis zur standesamtlichen Trauung und obwohl meine Liste glücklicherweise immer kleiner wird, hab ich das Gefühl, irgendwas zu vergessen! :thumbup:

Was hattet ihr denn im Endspurt so auf Euren Checklisten stehen?

Viele Grüße
Liebe Grüße

Cave

Hochzeitsplanerin

Hochzeitsdatum:
30.7.2011

Beiträge: 227

Hochzeitsdatum: 30.7.2011

  • Nachricht senden
Mittwoch, 11. Mai 2011, 07:22 2

oh gott, ich habe noch über 2 monate und bin langsam echt panisch. vielleicht sollte ich auch mal ne liste machen...Ahgr.
Was ist denn bei dir noch über??
Mittwoch, 11. Mai 2011, 08:26 3

Eigentlich nur Kleinkram, aber auch den sollte man nicht unterschätzen. ..

Ich hab zB noch keine einzige Blume für die Deko gekauft, geschweige denn bestellt, das Gesteck für das Auto fehlt noch komplett, die Menükarten sind noch nicht fertig, die Kircheheftchen noch nicht mal angefangen. Dann soll es so Notfallkörbchen auf den Toiletten geben, für die ist auch noch nix eingekauft. Mein Kleid hab ich noch nicht daheim, mein Probestecken hat noch nicht stattgefunden. . .

Alles in allem hab ich noch ein bisschen was vor und bei mir sind es noch zwei Wochen!

:wave:
Liebe Grüße

Dilanya

Grundpfeiler des Forums

Hochzeitsdatum:
30.07.2011

Beiträge: 3 376

Hochzeitsdatum: 30.07.2011

  • Nachricht senden
Mittwoch, 11. Mai 2011, 09:18 4

hmm wenn ich höre was du noch in 2 wochen alles erledigen musst, dann bin ich ja bisschen beruhigt. mir gehts nämlich wie cave^^ hab noch 2 monate und paar Tage und mutiere langsam zum echten bridezilla, weil ich panik bekommen, dass wir nicht alles schaffen.

Uns fehlen noch komplett die Ringe - die sind noch nichtmal ausgesucht, unser Menü steht noch nicht, Blumendeko is noch nix organisiert, wir hatten noch kein Gespräch mit dem Pfarrer, wir finden ums verrecken keinen Trauspruch, mein Petticoat is immer noch nicht da, mein Verlobter hat ausser seiner Hose noch nix von seinem Hochzeitsoutfit, Polterabend is auch noch nix ernsthaft organisiert, ich hab noch keine Frisur gefunden, die mir gefällt und so gehts grad weiter.

Ich persönlich hab eigentlich keine lust so vieles noch 2 wochen vor der Hochzeit machen zu müssen. am liebsten hätte ich jetzt alles schon weg. Mein Verlobter dagegen is noch ganz relaxed. erst heute hat er wieder gesagt: ach schatz, es sind doch noch 80 tage^^ Hey, ich find 80 tage nicht viel^^
:love:
Mittwoch, 11. Mai 2011, 09:34 5

Ja naja, das Problem ist, das meiste konnte die ganze Zeit noch nicht gemacht werden, weil es zeitlich durch die Arbeit einfach nicht zu regeln war, zB. Probestecken. . . Menükarten sind zwar so gut wie fertig, nur das Menü steht noch nicht drauf :rofl: Kleid hol ich am Freitag! Also ich mein es ist schon alles in greifbarer Nähe von daher mach ich mich da nicht verrückt. Das einzige was mich verrückt macht ist, dass unser Traugespräch erst am 18.05. stattfindet, aber der Pfarrer ist der Meinung ihm reicht das :hmm:

Edit: Bridezilla war ich eher am Anfang der Planungszeit aber mit der Zeit hat sich das geregelt :thumbup:
Liebe Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Honeybee« (11. Mai 2011, 09:34)

Donnerstag, 12. Mai 2011, 18:11 6

Noch 37 Tage und:

  • Traugespräch gab es noch keins, das machen wir 4 Tage vorher (wobei wir den Gottesdienstablauf per Mail regeln werden)
  • Kirchenhefte sind im Erstellungsprozess (aber erst das Layout für die Lieder), aber da wir kleine Perfektionisten sind, müssen jetzt die Noten aus dem Internet der richtigen Schrift angepasst werden
  • Menükarten sind nichtmal ansatzweise erstellt, wobei wir da auch noch nicht sicher sind, wie das Design (genau) aussehen soll
  • Kleid wird morgen abgesteckt und dann muss ich es nochmal waschen (ja, das mach ich jetzt wohl selber, nachdem die Reinigungen einem auch nichts garantieren, teuer sind, einer Freundin von mir (nach der Hochzeit) das Kleid ruiniert haben und mein Kleid eh nur aus Satin besteht), weil es vom Anprobieren, Abstecken etc. nicht mehr wirklich schön sauber ist
  • Reifrock muss noch pink werden (mein Projekt für Samstag)
  • Lesung und Trauspruch sind im Auswahlprozess
  • ich weiß nicht, ob ich die Blumen kriege, die ich will (und werde das auch erst 3 Wochen vorher erfahren)
  • Gastgeschenke müssen noch bestellt werden
  • Weine stehen noch nicht fest (die Location wollte uns die, die sie nicht da hatten, zuschicken, aber seit Wochen haben wir nichts mehr von denen gehört und auch keinen Wein gesehen)
  • für den Polterabend steht auch nur der Termin, aber den werden wir eh mehr oder weniger locker und spontan und reicht, wenn wir das ne Woche vorher machen (Grillen mit Freunden und Bekannten, jeder bringt was mit (sofern er Steak o.ä. will), wir sorgen für Würstchen, Getränke, Brot)
  • Gästebuch ist noch nichtmal ansatzweise fertig (mein Freund soll das eigentlich selber machen und weiß das auch seit einem halben Jahr, aber jetzt hat er so viel zu tun auf der Arbeit :hammer: (war ja auch vorher nicht klar, dass der Juni irgendwann kommen muss))
  • einen Termin bei der Kosmetikerin müsste ich mir auch mal machen (wobei ich den zum Probeschminken und für den Hochzeitstag zum Glück schon hab)

und dann fehlt immernoch eine ganze Reihe Kleinigkeiten, aber so lang die Liste auch aussieht, sie wird langsam kleiner. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen kann ich da nur sagen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lorelai« (12. Mai 2011, 18:12)

© 2016 Hochzeitsplaza - Das Hochzeitsportal mit allen nützlichen und wissenswerten Informationen rund um das Thema Hochzeit und Heiraten.