Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hochzeits-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dienstag, 2. September 2008, 21:22 1

Text Menükarten

Hallo ihr Lieben!

Bin gerade dabei die Einlegeblätter für die Menükarten zu beschriften.
Auf der linken Seite kommen die Getränke hin. Nun weiß ich nicht in wie weit ich die alkoholfreien Getränke auflisten soll. Also es gibt halt alle möglichen Softgetränke-Cola, Limo, Säfte, Wasser, Ginger Ale,... . Aber soll ich die alle auflisten? Habe mir gedacht einfach nur "diverse alkoholfreie Getränke" zu schreiben. Bin mir aber nicht sicher ob das doof klingt. Das Gleiche auch beim Bier. Es gibt ja Pils, Hefeweizen, Diesel, Radler,...
Wie würdet ihr das machen?

Danke für eure Hilfe!


sehr-verliebt

Flitterwöchnerin

Hochzeitsdatum:
18.04.2009

Beiträge: 664

Hochzeitsdatum: 18.04.2009

Kinder: *11/11 * 3/12 *6/12

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

  • Nachricht senden
Dienstag, 2. September 2008, 21:27 2

ich persönlich würde bei einer Menükarte nur das Essen auflisten glaub ich. abe rich weiss ja nicht wie ihr feiert (Gaststätte/ Saal)
Ansonste vielleicht höchstens besondere getränke auflisten, wie speziellen Hochzeitswein oder eben die Getränkeempfehlung zum Menü?
Das sind so meine Ideen dazu, könnte sein das du sonst auf der Karte ein Platzproblem bekommst?!?
Viel spaß noch beim gestalten :)
liebe Grüße Mel :angel:
Dienstag, 2. September 2008, 21:35 3

Bei uns ist es so, dass wir z. B. keine Schnäpse anbieten, sondern bei den alkoholischen Getränken Bier, Sekt und Wein und daher dachte ich dass es besser wäre, alles aufzulisten, dass gleich jeder weiß was bestellt werden "darf".


Dienstag, 2. September 2008, 21:46 4

Wir haben auch links die Getränke und rechts das Menü stehen...

Ich habe es folgendermaßen aufgelistet

Rotweine
(2 verschiedene Sorten, namentlich aufgeführt, mit Weingut...)

Weißweine
(2 verschiedene Sorten, namentlich aufgeführt, mit Weingut...)

Rosé(1 Sorte, namentlich aufgeführt, mit Weingut...)

diverse Biere

sämtliche alkoholfreien Getränke

Vielleich wäre dass ja auch was für Euch...

Ich finde es auch besser, wenn der Gast eine Richlinie oder einen Hinweis hat, was es gibt. Bei uns gibt es keine harten Getränke. Nur einen Aperitiv und einen Digestiv, da fragt das Personal nach, wer mag und wer nicht...

Birgit75

Deko-Ass

Hochzeitsdatum:
24. + 26.Juli 2008

Beiträge: 167

Hochzeitsdatum: 24. + 26.Juli 2008

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden
Mittwoch, 3. September 2008, 00:16 5

Huhu,
genau die Gedanken habe ich mir auch gemacht. Die Weine möchte man "ausführlich" auflisten, aber wie kategorisiert man dann alles andere?

Wir haben es so gemacht - einfach die Kategorisierung weggelassen. Hier die linke Seite unserer Speisekarte:

Getränke

Bodegas Fuentespina
Tempranillo Roble 2004/2005

Marbacher Neckarhälde
Trollinger mit Lemberger 2006

Marbacher Neckarhälde
Riesling 2006

Bier

Wasser
Softdrinks
Säfte

Kaffee
Tee

Claudi1981

Foren Göttin

Hochzeitsdatum:
17.10.2008

Beiträge: 2 880

Hochzeitsdatum: 17.10.2008

Kinder: Eisprinzessin *19.11.2011

Wohnort: München

  • Nachricht senden
Donnerstag, 4. September 2008, 15:43 6

bei uns ist es genauso, bei uns gibts 1 Schnaps nach dem Essen, wenn jemand mehr Schnaps will bitte aus eigener Tasche

Getränke:
Rotwein XYZ und Weißwein XYZ sowie Wasser
1 Schnaps nach dem Essen
Alles was auf der allgemeinen Karte steht.

Irgenwie so werd ich das machen.
Grüße Claudi

Verliebt 18.02.2004, Verlobt 19.01.2008, Verheiratet 17.10.2008 :ring2:

maike321

Flitterwöchnerin

Hochzeitsdatum:
24.04.2009

Beiträge: 691

Hochzeitsdatum: 24.04.2009

Kinder: Frühlingsjunge 25.03.14

  • Nachricht senden
Montag, 15. September 2008, 16:58 7

Also aus der Erfahrung kenne ich das eigetlich auch nur so, dass der Wein der zur Auswahl steht angegeben wird, der Rest nicht.

melie

Träumerin

Hochzeitsdatum:
18.04.2009

Beiträge: 6

Hochzeitsdatum: 18.04.2009

Kinder: noch keine.....

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden
Samstag, 25. Oktober 2008, 18:48 8

Wir werden es auch so machen, das wir nur die verschiedenen Weine mit auf die Menükarte schreiben. Alles andere denke ich ist selbstverständlich. Ich kenne es auch nur so von bisherigen Hochzeiten wo ich als Gast war.

Cali

Hochzeitsplanerin

Hochzeitsdatum:
05.09.2009

Beiträge: 97

Hochzeitsdatum: 05.09.2009

Wohnort: Rhein-Main

  • Nachricht senden
Samstag, 25. Oktober 2008, 21:52 9

Hallo,
also wir werden alle Getränke auflisten, warum auch nicht? Wir haben den Platz auf der Karte, die Leute haben einen Überblick und im Restaurant ist ja auch jedes Getränk einzeln aufgeführt.

Lg
Cali

*sunrise*

unregistriert

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 12:48 10

Hallo ihr!

Meine Planung ist auch so, nur die Weine aufzulisten, Softgetränke gar nicht und auch gleich mit dazu, dass nach dem Essen einen Schnaps gibt und sonst nichts mehr - außer halt aus eigener Tasche.
Ebenso wie Zigaretten! Die stehen auch nicht auf meinem Kostenplan! ;)

Liebe Grüße,
Melli

© 2016 Hochzeitsplaza - Das Hochzeitsportal mit allen nützlichen und wissenswerten Informationen rund um das Thema Hochzeit und Heiraten.