Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hochzeits-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kristina77

  • »Kristina77« ist der Autor dieses Themas

Hochzeitsplanerin

Hochzeitsdatum:
25.8.2007

Beiträge: 85

Hochzeitsdatum: 25.8.2007

Wohnort: Schwaben

  • Nachricht senden
Freitag, 10. August 2007, 09:27 1

Wie viele Menükarten braucht man?

Hallo!

Die Menükarte möchte ich am PC als DIN A4-Seite machen und dann rollen. Ich habe einen super Tipp aus dem Forum bekommen: Menürollen mit Perlenserviettenringen zusammenhalten. Das sieht echt super aus. Die muss ich jetzt aber schleunigst bestellen, und die Menükarten muss ich auch baldmöglichst machen. Hochzeit ist in 2 Wochen. Nun bin ich total unsicher wie viele Menürollen wir überhaupt brauchen. Wir haben zum Kaffee/Kuchen ca. 60 Gäste und abends so ca. 45 Gäste, es soll aber natürlich eine gesamte Menükarte geben. Es wird einen großen Brauttisch geben an dem insges. 24 Personen sitzen, der Rest (36 KK) sitzt an 6 bzw. 9er-Tischen. Wie viele Menürollen braucht man? Kann man da z.B. so rechnen: pro 6 Personen 1 Rolle? Möchten manche die Menürolle evtl. auch mitnehmen (falls sie überhaupt schön werden - auch da bin ich für Tipps dankbar).

Danke im voraus für eure Tipps!

Gruß
Viele Grüße

Kristina
Freitag, 10. August 2007, 09:36 2

Hallo Kristina,

wir werden für jeden Gast (knapp 70) eine Menükarte haben. Wir haben aber auch nur soviele, weil wir die Karte unter die eingedeckten Glasplatzteller legen werden und es für meinen Geschmack dann blöd ist, wenn nur jeder Zweite eine Karte hat.

Eure sind bei weitem aufwendiger als unsere und ich finde, da muss man nicht pro Gast eine Karte haben. Es reicht, finde ich, eine Karte für 4 Personen. Im Grunde genommen schaut man doch nur am Anfang kurz drüber und im Laufe des Abends ist die Karte uninteressant - man ist ja satt ;) Außerdem, wo soll man soviele Karten denn überhaupt hinstellen, ist ja sicher noch Deko auf den Tischen.

Lieber Gruß
Claudia
Freitag, 10. August 2007, 10:01 3

Das hängt denke ich von der größe der Tische ab, und ob noch ausgewählt werden muss.

Wir hatten den Hauptgang zur Auswahl - Vorspeise war fest und Nachtisch war als Buffet.

Für 8er Inseltische hatten wir je 2 Menükarten, für die länglichen Tische immer pro 3 Personen eine. Insgesamt hatten wir 32 Menükarten bei 92 Gästen und das hat absolut ausgereicht.

Liebe Grüße
Susn

xandra80

Pink getrashte Prinzessinnenmutti mit Herz

  • Nachricht senden
Freitag, 10. August 2007, 12:54 4

Huhu,

also wir haben runde Tische und werden pro Tisch (sitzen immer zwischen 6 und 8 Personen dran) 2 Mneükarten machen... das wird dann wohl reichen! =)
Gruss & Bussi,
Alex











Braut-Schaf

Allwissende

Hochzeitsdatum:
19.08.2006

Beiträge: 1 991

Hochzeitsdatum: 19.08.2006

  • Nachricht senden
Freitag, 10. August 2007, 12:57 5

Wir hatten pro 6er-Tisch eine Menükarte. Bei den Tischem mit neun Personen würde ich evtl. zwei auslegen, sonst muss man sich so strecken um mal ranzukommen :D

Susili

Schwiemubändigerin

Hochzeitsdatum:
02.09.06 / 25.08.07

Beiträge: 847

Hochzeitsdatum: 02.09.06 / 25.08.07

Kinder: P.*16.03.2011 + A.*19.12.2012

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden
Freitag, 10. August 2007, 13:32 6

Zitat

Original von xandra80
Huhu,

also wir haben runde Tische und werden pro Tisch (sitzen immer zwischen 6 und 8 Personen dran) 2 Mneükarten machen... das wird dann wohl reichen! =)


Bei uns ist es fast genauso, nur dass wir eckige Tische haben und zwischen 9 und 12 Personen dransitzen, trotzdem gibts pro Tisch "nur" zwei Menükarten.

LG Susi

Susan0411

Deko-Ass

Hochzeitsdatum:
24.06.2006

Beiträge: 152

Hochzeitsdatum: 24.06.2006

Kinder: ... schon am üben....

Wohnort: Franken

  • Nachricht senden
Freitag, 10. August 2007, 13:38 7

Hallo,

also wir hatten die "E" form und bei uns hatte jeder eine Menükarte. Ich fand es nämlich doof, wenn nicht jeder schauen kann wann er will.
Aber ich denke es ist ansichtssache.
Liebe Grüße
Susanne


Sunny2

Schwiemubändigerin

Beiträge: 816

Wohnort: München

  • Nachricht senden
Freitag, 10. August 2007, 16:39 8

Wir hatten runde Tische für je 8 Personen. Und Menükarten im DIN A4 (geklappt auf DIN A5). Es mussten sich immer 2 Personen eine teilen. Es war optimal.

Milena74

Ehefrau

Hochzeitsdatum:
08.09.2007

Beiträge: 430

Hochzeitsdatum: 08.09.2007

Kinder: wir arbeiten dran

Wohnort: Deutschland/Persien

  • Nachricht senden
Freitag, 10. August 2007, 17:53 9

Hallo,
wir haben viereckige Tische zu 8 oder 10 Personen und ich habe pro Tisch 2 Getränkekarten gemacht. Menükarten gibt es bei uns nicht. Die Karten werden an 2 Ecken stehen, so das immer 2 Seiten des Tisches diese sehen können, das reicht.

Schön fände ich bei euch mit den gerollten Karten aber auch, wenn jeder Gast vor sich, auf dem Teller oder so liegend, eine eigene Karte hätte. Rein optisch bestimmt schön anzusehen, wird aber auch teuer mit den Ringen die du willst.

lg
Beate
Freitag, 10. August 2007, 20:40 10

-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MrsX« (26. Februar 2010, 23:51)

© 2016 Hochzeitsplaza - Das Hochzeitsportal mit allen nützlichen und wissenswerten Informationen rund um das Thema Hochzeit und Heiraten.