Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hochzeits-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wildjenna

  • »wildjenna« ist der Autor dieses Themas

Foren Göttin

Hochzeitsdatum:
09.09.06

Beiträge: 3 054

Hochzeitsdatum: 09.09.06

Kinder: J.B. 10.04.2009

  • Nachricht senden
Dienstag, 12. Dezember 2006, 11:26 1

Dankeskarten / DANKE - Karten wieviel habt ihr bezahlt (Kosten) ?

Hallo,

ich bin (immernoch) dabei meine Dankeskarten zu machen ich will selber das Layout machen und die Karten dann drucken lassen...

Wieviel habt ihr so im Schnitt bezahlt und wofür (also was für eine Karte und wieviel) ?

Vielen Dank im voraus für Eure Antworten ;)

Lieben Gruß
Jenny


PS. Über die Suche hatte ich nichts gefunden...
Am 09.09.06 ist es passiert... Aus 2 Herzen wurde 1!
...Und am 10.04.09 kam noch ein kleines Herzchen dazu...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wildjenna« (22. März 2007, 16:13)

Dienstag, 12. Dezember 2006, 11:43 2

Wir haben insgesammt 220 Stück drucken lassen. Wir haben es folgendermaßen gemacht: Vor der Hochzeit hatten wir Wein mit Etiketten mit unserem Namen und Hochzeitsdatum machen lassen. Insgesamt 120 Flaschen. Preis pro Flasche waren eigentlich 6,90 Euro, wir haben aber die Flasche wegen der großen Abnahmemenge für 4,50 bekommen. Nach der Hochzeit haben wir JEDEM von dem wir ein Geschenk erhalten haben eine Schachtel Merci und dazu unsere Danksagung gegeben. Wir haben die Karte entwerfen lassen (wir haben die Fotos per Mail geschickt die wir haben wollten). Nach Anlauf Nummer 6 oder 7 haben sie mir dann gefallen. Preis pro Karte war 1,20 (Klappkarten mit Wasserzeichen und Spruch). Durch die Menge haben wir das Stück dann für 1,10 bekommen. Ausrechnen möchte ich das alles jetzt nicht :D

Liebe Grüsse
Simone

Braut-Schaf

Allwissende

Hochzeitsdatum:
19.08.2006

Beiträge: 1 991

Hochzeitsdatum: 19.08.2006

  • Nachricht senden
Dienstag, 12. Dezember 2006, 12:35 3

Wir haben unsere Dankeskarten selber gemacht, ca. 70 Stück. Für Papier haben wir etwa 20 Euro Materialkosten gehabt, dazu kam der Embossing-Stempel und das Stempelkissen. Das haben wir aber auch für die Einladungen und Menükarten gebraucht, so dass sich das gelohnt hat. Und die Fotoabzüge für die Danksagungen lagen bei etwa 25 Euro.

171151

Allwissende

Hochzeitsdatum:
17.11.2006

Beiträge: 1 796

Hochzeitsdatum: 17.11.2006

Kinder: Leana, 07.02.2008

Wohnort: BW

  • Nachricht senden
Dienstag, 12. Dezember 2006, 19:46 4

Wir haben die Karten vom Fotografen machen lassen, nach unseren Vorstellungen designt.
Kosten für 40 Dankeskarten incl. Umschläge betrugen ca. 90,--.

Ich habe die Einladungen, Menükarten, Tischkärtchen usw. alles selbst gebastelt, mit dem gleichen Papier (war teuer) und Fotos wäre ich nicht viel billiger gekommen, ganz zu schweigen von der Arbeit und die Karten sind wikrlich super geworden.
»171151« hat folgende Datei angehängt:
  • Danke.jpg (17,67 kB - 116 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. Januar 1970, 01:00)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »171151« (15. Dezember 2006, 09:04)

nieves

Ehefrau

Hochzeitsdatum:
02.09.2006

Beiträge: 435

Hochzeitsdatum: 02.09.2006

Kinder: MiniMann 09/09

Wohnort: BW

  • Nachricht senden
Mittwoch, 13. Dezember 2006, 10:36 5

Wir haben unsere Dankeskarten beim Fotografen machen lassen und 150 St. abgenommen und dann nur 0,75€ mit Umschlag dafür bezahlt.
Für diesen Preis hätte ich es nicht selber machen können.
So haben wir viel Zeit gespart und die Karten sind sehr gut angekommen.

LG nieves

Kadue

couchsurfendes Goldkehlchen mit Kleidertick auf Cache-Suche

  • Nachricht senden
Mittwoch, 13. Dezember 2006, 10:51 6

Ich habe die Karten selbst vor-designt und ein Kollege hat das dann fertiggemacht. Online bei einer Drogerie drucken lassen, auf feste Klappkarten geklebt und innen mit einem persönlichen, zum jeweiligen Geschenk passenden Dank & Gruß versehen und ab ging es.
Die Fotos haben mich 14 € für 80 Stück gekostet und das Papier nicht wirklich viel.
Halt noch Porto dazu :-)

wildjenna

  • »wildjenna« ist der Autor dieses Themas

Foren Göttin

Hochzeitsdatum:
09.09.06

Beiträge: 3 054

Hochzeitsdatum: 09.09.06

Kinder: J.B. 10.04.2009

  • Nachricht senden
Mittwoch, 13. Dezember 2006, 11:31 7

Also ich möchte aufjedenfall gedruckte Karten, also nicht Fotos auf Klappkarten geklebt... Danke Kadue für die PN ;)
Am 09.09.06 ist es passiert... Aus 2 Herzen wurde 1!
...Und am 10.04.09 kam noch ein kleines Herzchen dazu...

© 2016 Hochzeitsplaza - Das Hochzeitsportal mit allen nützlichen und wissenswerten Informationen rund um das Thema Hochzeit und Heiraten.