Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hochzeits-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Yvonnche

  • »Yvonnche« ist der Autor dieses Themas

Blumenkind

Hochzeitsdatum:
06. Mai 2005

Beiträge: 17

Hochzeitsdatum: 06. Mai 2005

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

  • Nachricht senden
Sonntag, 29. Mai 2005, 22:27 1

Danksagungskarten erstellen

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage an Ex-Bräute?
Wie habt Ihr Eure Danksagenskarten erstellt? Und habt Ihr eine "Danke" E-Mail für Arbeitskollegen etc. erstellt und wenn ja wie sah diese aus?

Danke für Eure Hilfe.

Yvonne
Standesamt am 06.Mai 2005

<a href="http://daisyPath.com"><img src="http://daisyPath.com/days/050506/4/1/+1/1" alt="Daisypath Ticker" border="0" /></a>
Sonntag, 29. Mai 2005, 22:32 2

RE: Danksagungskarten

Ich bin noch keine Ex-Braut. Aber ich habe fertige Dankkarten, ähnlich meiner Einladungskarten, gekauft (die ich halt noch ein Bisschen individuell gestalte und verziere), in die kommt ein Foto und ein netter Text rein.
Jeder, der uns in irgendeiner Form gratuliert (Karte, E-Mail, etc.) oder beschenkt hat, bekommt dann so eine Karte.
Foto ist in den Sammelthreads: http://www.hochzeits-forum.de/wbb2/threa…k&hilightuser=0)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Melodine« (29. Mai 2005, 23:12)

Yvonnche

  • »Yvonnche« ist der Autor dieses Themas

Blumenkind

Hochzeitsdatum:
06. Mai 2005

Beiträge: 17

Hochzeitsdatum: 06. Mai 2005

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

  • Nachricht senden
Sonntag, 29. Mai 2005, 22:40 3

Hallo Melodine,

vielen Dank für Deine Hinweis.
Du hast mir schon geholfen.

Schönen Abend und gute Nacht :-)

Yvonne
Standesamt am 06.Mai 2005

<a href="http://daisyPath.com"><img src="http://daisyPath.com/days/050506/4/1/+1/1" alt="Daisypath Ticker" border="0" /></a>
Montag, 30. Mai 2005, 06:19 4

Eine E-Mail als Danksagung finde ich immer ein wenig unpersönlich. Für die Arbeitskollegen werde ich eine etwas größere Danksagung basteln mit Foros vom Polterabend (da waren sie ja eingeladen) und einem von der Hochzeit und das wird ausgehängt. Für jeden einzeln wäre bei 40 Leuten etwas teuer. Ich weiß nur noch nicht, was ich mit Leuten mache, die "nur" einfach gratuliert haben. Bei uns im Haus haben wir von einigen Nachbarn Glückwunschkarten und Geschenke bekommen, einige haben im Treppenhaus halt gratuliert und da weiß ich jetzt nicht ob ich den "Nur-Gratulanten" auch ne Karte in den Briefkasten schiebe.
What we do in life, echoes in eternity.

Bianka38

FCBegeisterter personalisierter Robbie-Schuhru

  • Nachricht senden
Montag, 30. Mai 2005, 08:52 5

Hallo,

also, die Danksagungskarten haben wir im Internet bei Ei*ladu*gkarte*.de drucken lassen. Waren ganz schlicht. Vorne haben wir dann noch ein Bild von uns reingeklebt.

Für die Kollegen habe ich eine Danksagungskarte gemacht und dann in Umlauf gebracht. Als sie zurück kam, haben wir sie bei uns im Büro aufgehängt.

LG
Bianka

© 2016 Hochzeitsplaza - Das Hochzeitsportal mit allen nützlichen und wissenswerten Informationen rund um das Thema Hochzeit und Heiraten.