Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hochzeits-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nil

Königin

Hochzeitsdatum:
29.07.2006

Beiträge: 4 334

Hochzeitsdatum: 29.07.2006

  • Nachricht senden
Mittwoch, 13. Juni 2007, 15:56 11

Das schwarze Kleid, dazu ein Pashmina in kräftigem Rosa oder Pastellgrün ( in Deinem Fall eher Rosa ) und dazu passende Schuhe.....ggf. noch eine rosa (Satin)-Clutch :thumbup:
Mein neuer Blog

Wenn Argumente fehlen, kommt meist ein Verbot heraus
-Oliver Hassencamp-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nil« (13. Juni 2007, 15:56)

Mittwoch, 13. Juni 2007, 15:57 12

Bitte, gern geschehen ;)

Anhand der großen Bilder finde ich, daß Dir das schwarze Kleid besser steht. Hast Du schon es schon mal mit einem Kleid versucht, daß die Taille mehr betont? Vielleicht irgendwas mit einem Satinband oder so? Könnte ich mir jedenfalls gut vorstellen.

Kassa-

Allwissende

Hochzeitsdatum:
26.Mai 2007

Beiträge: 3 607

Hochzeitsdatum: 26.Mai 2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden
Mittwoch, 13. Juni 2007, 16:01 13

Das schwarze!
Und dann ein farbiger, leichter Schal dazu zur Auflockerung.

Das Sommerkleid finde ich vom Schnitt nicht schön.

Australienfan

  • »Australienfan« ist der Autor dieses Themas

Deko-Ass

Hochzeitsdatum:
11.08.2006

Beiträge: 382

Hochzeitsdatum: 11.08.2006

Kinder: Fabienne 12.10.2010

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden
Mittwoch, 13. Juni 2007, 16:02 14

Vielen, vielen Dank an Euch!!!! :)

Ich denke auch, dass das schwarze Kleid besser aussieht. Ich werde mal schauen, wo ich günstig einen Pashmina herbekomme...rosa würde natürlich sehr gut passen.......ansonsten leihe ich mir den türkisfarbenen meiner Schwester.

Gruß
Sabrina

Australienfan

  • »Australienfan« ist der Autor dieses Themas

Deko-Ass

Hochzeitsdatum:
11.08.2006

Beiträge: 382

Hochzeitsdatum: 11.08.2006

Kinder: Fabienne 12.10.2010

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden
Mittwoch, 13. Juni 2007, 16:04 15

Zitat

Original von sonni1978
Bitte, gern geschehen ;)

Anhand der großen Bilder finde ich, daß Dir das schwarze Kleid besser steht. Hast Du schon es schon mal mit einem Kleid versucht, daß die Taille mehr betont? Vielleicht irgendwas mit einem Satinband oder so? Könnte ich mir jedenfalls gut vorstellen.


Meinst Du? Ich finde meine Taille eh schon störend.....wenn ich sie dann noch extra betone, wird es doch nur noch schlimmer :-(
Mittwoch, 13. Juni 2007, 16:11 16

@Australienfan: Ich finde Deine Taille anhand der Fotos gar nicht "schlimm". Du siehst eben insgesamt schmal aus. Diese einfarbigen "Trägerkleidchen" (finde gerade kein passenderes Wort) lassen meiner Meinung nach selbst eine schöne Taille optisch nahezu verschwinden. Daher finde ich es ganz gut, wenn die Kleider entweder eng anliegender sind und dadurch betonen oder durch ein Satinband, Spitzenband oder was auch immer in der Taille unterbrochen sind.

Kadue

couchsurfendes Goldkehlchen mit Kleidertick auf Cache-Suche

Hochzeitsdatum:
09.09.2006

Beiträge: 6 898

Hochzeitsdatum: 09.09.2006

Kinder: kleine Robbe, März 2012

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden
Mittwoch, 13. Juni 2007, 16:16 17

Das schwarze! Dazu eine pastellige Stola und Tasche et voilà!

Gibts passend und günstig zB bei Bijou Brig....

lily

Allwissende

Hochzeitsdatum:
16.08.2007

Beiträge: 3 943

Hochzeitsdatum: 16.08.2007

  • Nachricht senden
Mittwoch, 13. Juni 2007, 16:32 18

Zitat

Original von sonni1978
Diese einfarbigen "Trägerkleidchen" (finde gerade kein passenderes Wort) lassen meiner Meinung nach selbst eine schöne Taille optisch nahezu verschwinden.


Das Stimmt und es liegt einfach daran, dass sie weder gut geschnitten noch gut genäht sind. Es fehlen einfach die Nähte (Wienernähte??), die das Kleid "formen". Ich muss gekaufte Kleider sehr oft anpassen. Oder seeeehr lange suchen.


@Australienfan - wie die anderen finde ichdas schwarze Kleid geeigneter. Das andere wäre OK für ein Gardenparty.
Ist das Wodka - fragte Margarita schwach?
Der Kater war so beleidigt, dass er darauf auf dem Stuhl hochhüpfte.
Erbarmt Euch, Königin, röchelte er, würde ich es mir jemals erlauben einer Dame Wodka einzugießen?
Nein, das ist reiner Spirit!
(M. Bulgakow "Der Meister und Margarita")

nio

seepferdchenfetischist in grü-hüh!n

  • Nachricht senden
Mittwoch, 13. Juni 2007, 16:32 19

Das schwarze! Ganz eindeutig!
Die Vorschläge der anderen gefallen mir auch: was pastelliges dazu und Du hast das perfekte Outfit...

Mir steht diese Frage auch noch bevor... :rolleyes: Was zur Hochzeit eines Freundes tragen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nio« (13. Juni 2007, 16:33)

nil

Königin

Hochzeitsdatum:
29.07.2006

Beiträge: 4 334

Hochzeitsdatum: 29.07.2006

  • Nachricht senden
Mittwoch, 13. Juni 2007, 16:53 20

@Australienfan:
also, zum gezeigten Kleid würde ich mir diese Tasche kaufen ( bzw. eine andere des VK oder von 321 die gibt es da massig für unter 15 € ) und die Kette abmontieren....
330091251519

einen dieser Schals
330110444787
330107056512

und solche Schuhe
250118878029

( wobei ich die unten aus meinem "Sortiment" nehmen und keine extra kaufen würde, aber die sind "bißchen" teuerer als die von 321....)

@nio....was hast Du denn so als "Basic" zu bieten... ;)
»nil« hat folgende Datei angehängt:
  • Side1.jpg (11,66 kB - 102 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. November 2009, 23:43)
Mein neuer Blog

Wenn Argumente fehlen, kommt meist ein Verbot heraus
-Oliver Hassencamp-

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »nil« (13. Juni 2007, 16:54)