Freitag, 16. März 2012, 21:19 441

hallo liebe mit bräute
oh man ich weiß gar nicht welche torten wir nehmen sollen! wie macht ihr das mit der tischdeko macht das bei euch der wirt oder kümmert ihr euch darum und welche farben verwendet ihr ?muss mich jetzt doch selbst drum kümmern und hab irgendwie überhaupt keine idee wie das so ungefähr aussehen soll!lg itak








maslergirl

Ringträgerin

Hochzeitsdatum:
14.07.2012

Beiträge: 69

Hochzeitsdatum: 14.07.2012

Wohnort: Aarau

  • Nachricht senden
Samstag, 17. März 2012, 17:04 442

Was habt ihr denn für eine Auswahl an Torten, oder an was habt ihr so gedacht?

Ich hab das Glück dass meine Mama gelernte Floristin ist und die ein Händchen hat für alles was mit Deko zu tun hat ;)
Bei uns wird's Rot/Weiss sein.

Käferle84

Hochzeitsplanerin

Hochzeitsdatum:
28.07.2012

Beiträge: 239

Hochzeitsdatum: 28.07.2012

Kinder: ein Ü-Ei im Bauch

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden
Samstag, 17. März 2012, 20:49 443

Unserer Farben sind grün weiß.
Muss mich auch selber um die deko kümmern da wir keinen Wirt in unserer Halle haben.
Hab mir Ideen auf unserer Hochzeitsmesse geholt.Wollte etwas was schlichtes und trotzdem edel ist.Hab dort ein tolles Gesteck gefunden.

@Itak86 Geh doch mal zu einem Floristen.Die haben bestimmt Bilder von anderen Hochzeiten da findest du bestimmt was


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Käferle84« (17. März 2012, 20:49)

Lilly89

Ringträgerin

Hochzeitsdatum:
14.07.2012

Beiträge: 73

Hochzeitsdatum: 14.07.2012

Kinder: noch keine =)

  • Nachricht senden
Sonntag, 18. März 2012, 12:31 444

Hallo mal wieder =)
Bei uns gibt es auch Neuigkeiten. Wir haben unser Gespräch mit dem Juwelier gehabt und unsere Ringe bestellt. Es wird ein Solitaire Ring wie ich ihn mir schon als kleines Mädchen gewünscht habe =) Mit einer 6er Krappenfassung und einem lupenreinen Brilliant.. Ach schön. Wird jetzt extra nach unseren Wünschen geschmiedet und in 4 Wochen wird er fertig sein. Mein Freund bekommt einen schlichten Ring in weißgold (wie ich) der an den Kanten leicht abgerundet ist, wie meiner auch, dass man die Zusammengehörigkeit erkennen kann.. Jetzt hat der Juwelier uns nach der Gravur gefragt. Da waren wir leicht überfordert. Sollen wir das standesamtliche oder das kirchliche Datum nehmen? Das kirchliche ist uns viel wichtiger, aber wir stecken die Ringen ja bereits drei Wochen vorher an, und dann ist es ja komisch wenn da der 14.07. drin steht, oder?? Brauche dringend eueren Rat =)

Schleifen haben wir auch schon gebunden. Eine Weiße breite Schleife zusammen mit einer fliederfarbenen schmalen Schleife und einem kleinen schmalen weißen Stoffband, welches aus aneinander gereihten Herzen besteht. Sehr süß geworden =)
Unsere farben sind also flieder und weiß. Bei der Kirche dachten wir, nehmen wir weiße/cremefrabene Rosen an den Bänken und am Altar und in der Burg fliederfarbene Orchideen mit ein paar hübschen Kerzen auf dem Tisch und Streudeko. Den Brautstrauß würde ich dann aus Orchidden und den weißen/cremefrabenen Rosen machen lassen, damit sich da alles zusammen findet. Vor und in der Kirche werden jeweils zwei große Efeu-Stöcke in Herzform stehen. Wie findet ihr das??? Wieviel müsst ihr bei eurer Location selber dekorieren? Bei uns ist es so das ich mit dem Floristen nochmal alles im Detail bespreche und die das dann schon Freitags (sofern der Saal nicht kurzfristig gebucht wird) eindecken und die Floristin dann bereits die Blumen (Orchiddeen sind ja im Topf, sehr praktisch) auf den Tischen verteilt + Kerzen+ Streudeko.. Ich werde das dann nur überwachen und die "Namenskärtchen" verteilen.
Unsere Herzförmigen Steine haben wir jetzt im Internet bestellt und Probe Lasern lassen. Die werden jetzt mit den Namen der Gästen graviert und mit zwei ineineanderverschlungenen Ringen. Das sind bei uns Namenskärtchen und Gastgeschenke in einem. Das Lasern lassen wir in der Firma machen, wo mein Freund gelernt hat, Freundschaftsdienst =)
Und am 14.04. darf ich mein Kleid besuchen und abstecken lassen + Schmuck und evtl. Diadem aussuchen. Und am 12.05. wird meine Hochsteckfrisur und Schminke getestet. juhuu alles geht voran.

Soooo, mein Roman ist beendet.
@ Jana: Schade das du uns verlässt!! Ich wünsche dir auch eine wundervolle Hochzeit im nächsten Frühling! Darsft trotzdem gerne hier weiterschreiben!

Liebe Grüße :wave:

maslergirl

Ringträgerin

Hochzeitsdatum:
14.07.2012

Beiträge: 69

Hochzeitsdatum: 14.07.2012

Wohnort: Aarau

  • Nachricht senden
Sonntag, 18. März 2012, 12:41 445

Ich würde trotzdem das Datum der kirchlichen Trauung nehmen, wenn du ja schon sagst dass euch das wichtiger ist. Wegen den 3 Wochen...

Die Deko klingt echt toll, vorallem dass mit den Efeu-Herzen :)

Da wart ihr aber voll fleissig, das geht ja voran bei euch :)

Sabibert

Ehefrau

Hochzeitsdatum:
Standesamt: 20.07.2012 / Kirche: 21.07.2012

Beiträge: 965

Hochzeitsdatum: Standesamt: 20.07.2012 / Kirche: 21.07.2012

Kinder: bald :-)

Wohnort: Barsinghausen

  • Nachricht senden
Montag, 19. März 2012, 11:46 446

Unsere Deko wird Pink, Rosa und Creme sein.

Das Dekorieren der Tische übernimmt unsere Floristin (die Cousine meines Freundes) ... sie will das evtl. Freitag Abend machen wenn dort dann keine Feier mehr ist, sonst dann am Samstag vormittag. Trauung ist ja erst um 15:30 Uhr.

Ich hab meinem Freund gesagt er soll dann mal Samstag in dem Raum vorbeifahren und schauen ob das alles zu unserer Zufriedenheit läuft. Ich weiß nur noch nicht ob ich ihr auch zumuten kann die Tischkärtchen hinzulegen, aber wenn ich ihr nen Plan gebe müsste das doch klappen, oder ?
Ansonsten kann ich ja auch selber nochmal schnell rüber fahren und mir das alles angucken. ich bin zwar ab 9 Uhr morgens beim Frisör, aber erst sind Mama und Trauzeugin dran, da kann ich dann auch mal für ne halbe Std. verschwinden und mir den Raum angucken und die Tischkärtchen hinstellen .... denke ich :whistling:
Fange nie an aufzuhören,
höre nie auf anzufangen !

Tinscha87

  • »Tinscha87« ist der Autor dieses Themas

Planungsanfängerin

Hochzeitsdatum:
14.07.2012

Beiträge: 132

Hochzeitsdatum: 14.07.2012

Kinder: ab juli sehr gerne! :)

Wohnort: irgendwo in Niederbayern ;)

  • Nachricht senden
Dienstag, 20. März 2012, 16:54 447

@ lilly wir nehmen auch das kirchliche datum für unsere ringe, (hatten zwar für die standesamtliche letzten jahres keine) aber find es trotzdem besser wenn ihr schon sagt dass ist euch viel lieber das datum dann würd ich auch den 14.7. nehmen so wie wir ;)

viele liebe grüße
Bettina

Sabibert

Ehefrau

Hochzeitsdatum:
Standesamt: 20.07.2012 / Kirche: 21.07.2012

Beiträge: 965

Hochzeitsdatum: Standesamt: 20.07.2012 / Kirche: 21.07.2012

Kinder: bald :-)

Wohnort: Barsinghausen

  • Nachricht senden
Mittwoch, 21. März 2012, 14:34 448

Jäckchen/Stola ??

Hallo ihr lieben Juli-Bräute,

ich hab da nochmal ne Frage an euch: habt ihr ein Bolero Jäckchen oder eine Stola oder sonst irgendetwas falls es nicht warm sein sollte?

Ich heirate am 21.07 und ich hoffe natürlich , dass das Wetter bombastisch ist .. Aber sicher kann man sich ja auch nicht sein.

Aber wird es so kalt das ich mir was überziehen muss ?

Vielleicht höchstens in der Kirche, aber ich will keine jacke oder so anhaben wenn mein Schatz mich das erste mal sieht ... dann wirkt mein Kleid ja garnicht mehr ..

Wie macht ihr das ?
Fange nie an aufzuhören,
höre nie auf anzufangen !

MiSaLou

Planungsanfängerin

Hochzeitsdatum:
26. / 27.07.2012

Beiträge: 101

Hochzeitsdatum: 26. / 27.07.2012

Kinder: L * 29.07.2005

Wohnort: W´tal

  • Nachricht senden
Mittwoch, 21. März 2012, 14:58 449

@ Sabibert

Also ich habe mir eine Stola gekauft weil meine Mutter meinte das es doch nicht so ganz angebracht wär schulterfrei in der Kirche zu sitzen. Nun ja, ich habe sie gekauft aber werde sie glaube ich nicht tragen. Und NEIN, es wird nicht kalt und es wird auch NICHT regnen, NEIN NEIN NEIN... und wenn doch schaue ich meinen Schatz an und mache mir warme Gedanken :love: !!!! Ausserdem passt die Stola auch nicht so schön zum Schleier, beides zusammen gefällt mir irgendwie nicht!!!!

War letzte Woche mein Kleid besuchen und habe es auch angehabt :g7: , leider habe ich keine Fotos machen können, ich Huhn habe die Kamera vergessen :frusty: .

Habt Ihr schonmal einen Blick in den Hundertjährigen Kallender geworfen was dieser über das Wetter an eurem Hochzeitstag sagt? Glaubt Ihr an sowas? Ich habe für mich entschieden das nichts davon der Wahrheit entspricht... :irre:

maslergirl

Ringträgerin

Hochzeitsdatum:
14.07.2012

Beiträge: 69

Hochzeitsdatum: 14.07.2012

Wohnort: Aarau

  • Nachricht senden
Mittwoch, 21. März 2012, 15:10 450

Ich hab ne Stola zum Kleid dazu gekriegt

Mein Schatz hat nach dem Wetter gegoogelt :D Am 14.7 solls schlechtes Wetter sein... Aber ich glaub nicht an sowas.